stella more books (2).jpg

Gratis bei Kindle Unlimited

 
Five kings (9).jpg

Um einen König zu retten, muss man einen Drachen erschlagen.

 

Ich habe eine Aufgabe. Gehe undercover in den Dragon’s Ruin MC Club und finde heraus, warum einer von ihnen Fragen über den Präsidenten des Twisted Reapers MC, Ryder King, stellt.

Ich werde sie nicht im Stich lassen.

Sie sind meine Familie, meine Beschützer, meine Liebhaber.

Um eine Reaper zu sein, muss man wie ein Sensenmann denken und handeln, und die Biker des Dragon’s Ruin werden das auf die harte Tour herausfinden.

Bis auf ihn.

Sawyer. Ein in Leder gekleidetes, heißes Durcheinander der Dunkelheit.

Gewaltige, obsidianfarbene Augen, voller Lust und dem Versprechen, mich in Schatten zu hüllen.

Er ist so gefährlich, dass er mich ruinieren wird und meine Prinzipien an den Kanten des Verrats zu zerschmettern droht.

Als er seine Aufmerksamkeit auf mich richtet, bin ich plötzlich nicht mehr so mutig.

Werde ich meine eigene Familie für eine Sekunde mit ihm verraten, oder wird er mich letztendlich benutzen, um die Twisted Reapers zu Fall zu bringen?

Es gibt fünf Könige. Werden es am Ende nur noch vier sein?

 
Slade (1).jpg

Nicht jedes Mädchen liebt einen bösen Jungen

 

Slade

Ich habe kein Herz.

Ich habe keine Gefühle. 

Ich bin kalt, gebrochen und gefährlich.

Ich mag es, zu verletzen, Schmerzen zu verursachen, gefolgt vom ultimativen Vergnügen, und dann gehe ich weg und hinterlasse gebrochene Herzen.

Jetzt habe ich eine Herausforderung: Eine schöne, begehrenswerte, temperamentvolle Frau braucht meine Hilfe.

Sie hat um etwas gebeten, wofür die meisten Männer töten würden, aber ich bin nicht wie die meisten Männer und wenn ich mit ihr fertig bin, wird sie zerbrechen wie alle anderen auch.

 

Skye

 

Ich wollte nie einen bösen Jungen. Der einzige Mann, den ich je wollte, war respektabel, freundlich und sicher.

Sei vorsichtig, was du dir wünschst, denn Träume sind oft in Regenbögen gehüllte Albträume.

Ich brauche Hilfe und weiß genau, wen ich fragen muss.

Slade Channing, der Mann, vor dem ich mich sogar selbst warne.

Ich glaube fest, dass er sich weigern wird, aber wird die Zahlung, die er verlangt, etwas sein, das meine Zukunft vernichtet?

 

Ja, sei vorsichtig, was du dir wünschst, denn wenn du einmal einen Pakt mit dem Teufel geschlossen hast, setzt er deine Seele in Brand.

 
Five kings (10).jpg

Bevor du das Licht sehen kannst, musst du dich mit der Dunkelheit auseinandersetzen.

Ich schwebe in Gefahr und das nicht nur wegen meines extrem gutaussehenden, eingebildeten Milliardärs, der mich gefangen hält.

Es ist überraschend, wie schnell ein normales Leben aus den Fugen geraten kann.

Auf dem Heimweg vom Flughafen entführt, wurde ich zu ihm gebracht.

Lucas Emiliano, der Casino-König.

Groß, dunkel und gutaussehend – das beschreibt diesen Mannes der Extreme nicht einmal ansatzweise. Er ist ein Paradoxon: In der einen Minute grausam und distanziert, in der nächsten voller Gefühle.

Stark. Besitzergreifend. Dominant.

Er will Antworten und ich gehe nirgendwo hin, bis er sie hat.

Es stellte sich heraus, dass ihm etwas gestohlen worden war. Etwas, das mir nicht nur Geld einbrachte, sondern auch so viel Hitze, dass sie einen Teufel schickten, um mich durch die Flammen zu führen.

In solchen Momenten ist Flucht die einzige Antwort, aber er scheint andere Ideen zu haben. Ein König nimmt sich, was er will, und er will mich. Also bin ich jetzt seine Gefangene, eingesperrt in einem goldenen Käfig.

Ich will mich nicht zu ihm hingezogen fühlen, aber ich tue es und ich will nicht, dass mein Herz rast und mein Körper vor Verlangen zittert, wenn er ihn sieht, doch das tut er.

Dann passiert etwas, das alles verändert. Jetzt geht es nicht mehr nur um mein Überleben, sondern um viel mehr als das. Ist der Preis, den ich für meine Freiheit zahlen muss, nicht zu hoch?

 

 
Five kings (5).jpg

Hunter Blake. Der König der Wall Street und der größte Bastard, den du je getroffen hast.

Ein Mann mit vielen Feinden, und das ist nur seine unmittelbare Familie.
Der rücksichtsloseste Mann, der je die Märkte beherrscht hat, und einer, der so kalt ist, dass die Luft, die er atmet, um ihn herum gefriert.

Stark. Besitzergreifend. Dominant

Ein Mann, dem du aus dem Weg gehst und von dem du trotzdem nachts träumst.
Jetzt ist der Jäger zum Gejagten geworden und er ist dabei, seinen Meister zu finden.

Lexi Mackenzie

Eine Frau der Extreme.
Feuer und Eis, eingewickelt in Regenbögen.
Sie würde dir einen Schal stricken und dich dann damit erwürgen.
Eine Frau mit widersprüchlichen Seelen, dunkel und hell, bei der du nie weißt, welche du bekommst.

Sie wurde geschickt, um einen Job zu erledigen und keine Gefangenen zu machen. Wird sie Hunter retten - vor sich selbst, oder wird das Ganze in einer Katastrophe enden?

Eine köstlich dunkle und fesselnde Romanze mit so viel Dampf und Chemie, dass es brennt.

Die Reihe heißt Fünf Könige, aber jedes Buch kann auch als Einzelband gelesen werden und der einzige Cliffhanger ist dein Wunsch, die Geschichte des nächsten Königs zu lesen.

Five kings (12).jpg

Dexter Prince ist der König der Media Corp. 

 

Besitzergreifend. Dominant. Gebrochen.

Ein Monster in einem Armani-Anzug.

 

Ich habe unter ihm gearbeitet und war so unwichtig, dass ich kaum beachtet wurde.

Dann änderte sich alles mit einer dummen Fehleinschätzung. Ich betrat seine Welt mit Killerabsätzen und einer Einstellung, die ihn auf die Palme brachte.

Ich habe die Bestie verärgert und werde nun den ultimativen Preis dafür zahlen, denn dieses Monster hat Krallen und wird mich in Stücke reißen.

Also, los geht’s, denn dieses Opfer birgt ein Geheimnis, das ihn in die Knie zwingen wird.

Dexter Prince muss feststellen, dass es Monster in allen Formen und Größen gibt, und manchmal beißen sie zurück.

 

Eine herrlich dunkle und fesselnde Romanze mit so viel Funkenflug und Chemie, dass es brennt.

 
Five kings (14).jpg

Phänomenal dunkel, verdreht, heiß und köstlich!

Der Abschlussball besiegelte ihr Schicksal.

Die Demaskierungszeremonie kettete sie an meine Seite. 

Die schönste Frau in Andromeda.

Cassiopeia Brookes-Stanley, eine in Sünde gehüllte Vision. Aquamarinblaue Augen, die mir den Atem rauben und meine Seele in Bann ziehen. Weiche Kurven, die um meine Aufmerksamkeit betteln, und eine Unschuld, die sie nur mir überlässt.

Ich sehne mich danach, ihr sanftes Stöhnen zu hören, während ich ihre Träume in Stücke reiße und sie meinem Willen unterwerfe.

Die Frau, die ich von einem schüchternen Mädchen zu einer bezaubernden Schönheit heranwachsen sah.

Stark, eigenwillig und ehrgeizig.

Eine Frau, deren Schönheit und Stärke sie verraten haben.

Sie dachte, sie könnte wegziehen.

Sie wollte ein neues Leben.

Sie bekommt nichts von alledem, denn ob es ihr gefällt oder nicht, ihr neues Leben beginnt jetzt – als meine Königin.

Mein Bruder hat vielleicht andere Vorstellungen. Er will immer das, was mir gehört, und ich werde bis zum Tod kämpfen, um alles zu haben, um meinen Platz als König einzunehmen. Um die größte Macht auf Erden zu besitzen, und dagegen können sie nichts tun.

Es endet jetzt.

Unser Schicksal war von Geburt an bestimmt, aber unsere Zukunft wurde aus Rache geboren.

 
Five kings (18).jpg
 

Sie lief vor mir weg, ich betrachtete es lediglich als Vorsprung.
Sie gehen zu sehen, war die reinste Form des Verrats.

Sie gehörte immer mir.
Meine zukünftige Frau.

Doch sie entschied, dass ihre Freiheit die bessere Option war – sie lag falsch.

Sie lief zu einem Psychopathen, der ihre Träume in Stücke riss.

Auf meinen Wunsch hin.

Dann nahm ich mir, was mir die ganze Zeit gehört hatte.
Diesmal zu meinen Bedingungen, und unsere Hochzeit ist bereits arrangiert.

Und zwar morgen.

Dann kehren wir als Mann und Frau zurück und sie kann nichts dagegen tun.

Im Vertrag steht: „Bis dass der Tod uns scheidet.“
Aber wessen?

Ein düsterer Liebesroman ohne Fremdgehen und mit schwer verdientem Happy End